Die Haßlocher Galopprennbahn ...

...feierte im Jahr 2006 bereits ihr 120-jähriges Jubiläum.

Von den Anfängen bis hin zur heutigen Zeit möchten wir Ihnen die abwechslungsreiche Geschichte des Vereins näher bringen. Stöbern Sie unserer Vereins-Chronik oder lernen Sie die Galopprennbahn in Daten und Fakten kennen. Informationen zu unseren Eintittspreisen sowie eine Anfahrtsskizze finden Sie hier.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Tradition ...                                                     

... wird in Haßloch gross geschrieben, denn bereits 1885 fanden hier die ersten offiziellen Pferderennen statt. Der darauf folgende Sommer 1886 gilt als das Gründungsjahr des Pfälzischen Rennvereins Haßloch, der innerhalb kürzester Zeit sowohl seine Renn- als auch Trainingsanlagen weiter ausbaute.

Im Jahre 1902 besuchte sogar seine königliche Hoheit Prinz Ludwig von Bayern die Haßlocher Bahn und sprach sich äußerst anerkennend über diese aus.

Selbst die schwierigen Jahre der beiden Weltkriege und die damit verbundenen Zwangspausen konnten nicht die stetige Weiterentwicklung und die Popularität der Rennveranstaltungen verhindern.
Neben Flachrennen waren vor allem  Hürden- und Jagdrennen bei einer breiten Masse sehr beliebt. So fand Europas einst wertvollste Steeplechase, das Mannheimer Badenia Jagdrennen, bedingt durch Bombenschäden auf der Mannheimer Bahn, von 1957 bis 1972 in Haßloch eine neue Heimat.

Zum Start in eine neue Zukunft für Haßloch wurde vor allem die Anschaffung einer neuen Startmaschine und die Einführung des Elektronentotos.
Um den stetig wachsenden Zuschauerzahlen gerecht zu werden, wurden 1978 eine moderne Stahlkonstruktionstribüne und 1993 eine zweite, teilverglaste Tribüne erbaut, die inzwischen nach umfangreichen Umbauten eine internationale Wettannahmestelle beheimatet.

Durch weitere Gestaltungen der Außenanlage, das Errichten eines „Wettpavillons“, das Anlegen einer „Sonnenterasse“ mit mediterranem Flair an der Zielgeraden und der Bau eines Kinderspielplatzes wurden in den letzten Jahren der Komfort und die Annehmlichkeiten für die Besucher deutlich erhöht.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Heute ...

... veranstaltet der Pfälzische Rennverein Haßloch jährlich 1 oder mehrere Renntage. Von Pony- und Nachwuchsrennen, über Amateurrennen, Araberrennen bis hin zum sportlicher Höhepunkt, der "Hasslocher Meile" - die Veranstaltungen haben einen festen Platz im deutschen Turfkalender.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Chronik | Die Bahnnach oben

© 2007 Pfälzischer Rennverein Haßloch e.V.